LAV – Langzeitarbeitslosigkeit vermeiden

Im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit führen wir 2016/2017 das Projekt „LAV – Langzeitarbeitslosigkeit vermeiden“ an unserem Standort in Bitburg durch. Es handelt sich um eine Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung nach § 45 SGB III.

Die Bewilligung zur Teilnahme an der Maßnahme liegt im Ermessen der Agentur für Arbeit.  Die Teilnahmedauer beträgt in der Regel  6 bis 8 Wochen.  Ein Beginn ist jederzeit möglich.

 

Inhalte

Ø  Erarbeitung einer individuellen Eingliederungsstrategie aufgrund einer umfassenden Bestandsaufnahme und Situationsanalyse

Ø  Feststellung, Verringerung bzw. Beseitigung von möglichen Vermittlungshemmnissen

Ø  Analyse bisheriger Bewerbungsaktivitäten und  -bemühungen

Ø  Potenzialanalyse (Feststellung und Förderung von Fähigkeiten und Stärken )

Ø  Intensive Aktivierung

 

Ø  Gezielte, individuelle Förderung, Training und Information im Hinblick auf

o   die Selbstvermarktungsstrategie

o   das Kommunikationsverhalten

o   die Gestaltung effektiver und ansprechender Bewerbungsunterlagen

o   Stellenrecherche im Internet, Zugang zu Stellenbörsen, Webseiten von Unternehmen Nutzung der JOBBÖRSE der BA

o   Netzwerkarbeit

 

Ø  Betriebliches Praktikum/Arbeitserprobung

Ø  Vermittlung in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung

Ø  Nachbetreuung/Stabilisierung einer Beschäftigungsaufnahme

 

Für Interessenten zur Teilnahme

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem persönlichen Vermittler bei der Agentur für Arbeit und besprechen Sie die Möglichkeit einer Teilnahme

Für Arbeitgeber

Kontaktieren Sie uns  und unterrichten Sie uns über die Anforderungsprofile Ihrer zu besetzenden Stellen. Wir prüfen für  Sie, ob Teilnehmer bzw.  Bewerber mit entsprechenden Qualifikationsprofilen verfügbar sind.

Sehr gerne nehmen wir auch Ihr Angebot zur Durchführung von betrieblichen Praktika  bzw. Arbeitserprobungen entgegen.

 

 

Kontakt

Das Team für Sie:


Vermittlung

Silvia Poth

06561 - 94849-13

s.poth@eifelservice.info


Vermittlung

Christine Köhne

06561 - 94849-11

c.köhne@eifelservice.info

  

Vermittlung

Oliver Rosenbaum

06561 - 94849-19

o.rosenbaum@eifelservice.info


Verwaltung

Karin Schmitz

06561 - 9484924

k.schmitz@eifelservice.info

Verwaltung-vz@eifelservice.info